VANRIET INSTALLIERT SORTIERLÖSUNG BEI NORWEGISCHEM POSTDIENST

VanRiet-Commited to maximize your uptime_2017
VanRiet-Growth issues We sort them out-1920x347pix_04
VanRiet-Optimize your challenge of the future-1920x347pix_02
VanRiet-Together we succeed-1920x347pix_04
VanRiet-Your intralogistic solution-1920x347pix_02
VanRiet-Your process, our solution-1920x347pix_04

13 Sep VANRIET INSTALLIERT SORTIERLÖSUNG BEI NORWEGISCHEM POSTDIENST

VANRIET INSTALLIERT SORTIERLÖSUNG BEI NORWEGISCHEM POSTDIENST

  • Neues Paketzentrum wird mit HC-Sorter ausgestattet
  • System erreicht eine Leistung von bis zu 6.500 Paketen pro Stunde
  • Inbetriebnahme erfolgt im April 2019

 

Houten (Niederlande), 13. September 2018 – VanRiet Material Handling Systems hat mit dem norwegischen Postdienst Posten Norge AS einen Neukunden gewonnen. Jetzt stattet der niederländische Systemintegrator das bei Stavanger liegende Paketzentrum mit einer automatischen Sortier- und Förderlösung aus. Ein HC-Sorter transportiert und sortiert dort zukünftig die eingehenden Pakete und Stückgüter. Mit einer Geschwindigkeit von 2,4 Metern pro Sekunde wird das System bis zu 6.500 Packstücke pro Stunde verarbeiten. Die Inbetriebnahme des Paketzentrums samt der neuen Sortieranlage erfolgt im April 2019.

„Der HC-Sorter ist die ideale Lösung für Posten Norge AS, denn er sortiert zuverlässig eine hohe Anzahl an Paketen in kürzester Zeit“, sagt Kai Ramadhin, Director Sales & Marketing bei VanRiet. Zweimal täglich wird das neue Paketzentrum in Zukunft mit Paketen und Stückgütern beliefert. Von den Anliefer-Eingängen aus werden die Packstücke auf die vier Zufuhrlinien des HC-Sorters umgeladen. Diese sind bidirektional, sodass der Betrieb des Systems in zwei Richtungen verläuft: Sowohl der Eingangs- als auch der Ausgangsprozess erfolgen über dieselbe Linie. Auf diesen werden die Barcodes der Packstücke gescannt sowie deren Gewicht und Maße ermittelt. Je nach Ziel werden sie im Anschluss über einen der 20 Ausgänge zu den Lieferfahrzeugen befördert.

Dabei kann das System von VanRiet unterschiedliche Produkte von Kartons bis Tüten mit einem Gewicht von bis zu 50 Kilogramm sortieren. Auch die Geschwindigkeit der Anlage ist flexibel regulierbar. In Spitzenzeiten legt der HC-Sorter, den VanRiet bei dem norwegischen Postdienst installiert, 2,4 Meter pro Sekunde zurück. Um den Energieverbrauch während der Entladung gering zu halten, kann die Geschwindigkeit in dieser Zeit runtergefahren werden. Bis zur Eröffnung des Paketzentrums im April 2019 wird auch die Sortierlösung von VanRiet fertiggestellt.

 

.